modell-autos.info - Das Einkaufsportal zum Thema Modellautos
Bei Ebay:


« Previous12

schienbeinschoner.info - Das Einkaufsportal zum Thema Schienbeinschoner
Bei Ebay:


« Previous12
Modellautos

Bei einem Modellauto handelt es sich in der Regel um eine originalgetreue Nachbildung eines Fahrzeugs mit diversen Funktionen.
Ausgeliefert werden Modellautos seitens der Hersteller entweder als Bausatz oder als fertiges Modell. Sie werden den Originalen so gut es geht
in allen Details nachempfunden. So wird die in der Regel aus Metall gefertigte Karosserie eines Modellautos mit diversen Details wie beispielsweise
Scheibenwischern oder Zierleisten versehen. Je nach Maßstab ist es aber auch möglich das ein Modellauto komplett aus Kunststoff gefertigt ist.
Der Individualität im Modellbau sind keinerlei Grenzen gesetzt. So ist es beispielsweise möglich, das gewünschte Fahrzeug durch sogenannte
Nassschiebebilder zu einem wahren Unikat zu machen. Auf dem Markt für Modellautos haben sich während der Zeit zahlreiche unterschiedliche
Maßstäbe und Nenngrößen durchgesetzt. Vor allem in Europa sehr beliebt sind Fahrzeuge mit dem Maßstab 1:18. Sie sind besonders detailliert und
weisen oftmals neben zu öffnenden Türen und Motorhauben eine voll funktionsfähige Lenkung auf. Je nach Preisklasse wird vor allem Letztere nicht
selten mit einer original getreuen Federung ausgestattet. Automobilhersteller wählen zum Merchandising ihrer Produkte oftmals die Nenngröße HO
mit einem Maßstab von 1:87. Die in diesem Maßstab gefertigten Modelle dienen in erster Linie dazu, großen Modelleisenbahnanlagen eine individuelle
Note zu verleihen. Versierte Sammler von Fahrzeugen im Maßstab 1:87 statten diese oftmals mit einem eigenen Antrieb aus, um Leben in ihre
Modelleisenbahnanlage zu bringen. Eine Veredelung der einzelnen Modelle ist jedoch relativ selten vorzufinden und beschränkt sich vor allem auf
Fahrzeuge, welche im Maßstab 1:18 gefertigt wurden. Potenzielle Sammler können ein Modellauto im Maßstab 1:18 bereits zu einem Preis von circa 10
Euro erwerben. Je nach Hersteller gilt es jedoch, die Qualität der Fahrzeuge sowie deren Verarbeitung einer näheren Betrachtung zu unterziehen.